Springe zum Inhalt

Zusammen mit Jazzpianistin und Echo-Preisträgerin Anke Helfrich erforscht Frederic Hormuth das Phänomen des Jazzfans, plaudert über Fahrstuhl- und Putzmusik, geheime Botschaften in ihren Kompositionen, die Echo-Verleihung und kritische Mütter, die Bluestonleiter, Jazz mit Inhalten, Martin Luther King und Rasenmäher.

Zusammen mit Musiker und Apotheker Christian Wirth diskutiert Frederic Hormuth alle möglichen Kommunikationsprobleme zwischen Kunden, Ärzten und Apothekern. Es geht um Augentropfen, Vitamine, Experimentierkästen, Notdienste, Personalsorgen, Geldmangel, gute Zeiten, schlechte Zeiten, Kräuterbonbons, Rabattverträge, innere Hornhaut, Ingwer und Voodoo. Mal lustig, mal ernst. Viel Spaß und: Gesundheit!

Zusammen mit Stand-Up-Kabarettisten Lutz von Rosenberg Lipinsky schlägt sich Frederic Hormuth mehrere Breschen durch den Themen-Dschungel „Kirche & Religion“. Erst auf dem relativ aufgeräumten Pfad des Protestantismus, dann geht es zackig kreuz und quer ins Unterholz. Und schon sprechen sie über Margot Käßmann, Gunther Gabriel, Schuldgefühle, Ochsenhoden, Pauschalvorwürfe, Beichten, Kirchen-Apps, Reformationsbonbons, Kreuzfahrschiffe, die Zeit „zwischen den Jahren“, Frühstücksräume, Hanns Dieter Hüsch, Heinz Rudolf Kunze und natürlich den Nikolaus, den Kürbis und den Papst. Schnallen Sie sich an. Enjoy the ride!
http://www.von-rosenberg-lipinsky.de
https://www.frederic-hormuth.de

1

Frederic Hormuth über seine neuen Podcast-Pläne, über aktuelle Politik und die Idee, Gäste einzuladen.